A- A A+

Projektwoche ohne mich?

Du möchtest unbedingt dieses Jahr auf Klassenfahrt oder Schulprojektwoche mitfahren. Gemeinsam mit Deinen Freunden überlegst Du bereits, wie das werden wird! Doch dann bekommst Du ein schlechtes Gewissen und möchtest Deine Mutter nicht alleine lassen?

„Dieses Schuljahr ist wirklich aufregend! Wir fahren mit der ganzen Klasse auf Klassenfahrt auf einen Bauernhof. Das ist das erste Mal, dass unsere Klasse gemeinsam für fünf Tage wegfährt. Meine Freunde freuen sich schon sehr darauf. Wir überlegen uns jetzt schon, mit wem wir ins Zimmer gehen wollen und was wir alles mitnehmen werden. Das gemeinsame Fantasieren, was wir dort alles tun und erleben werden, macht mir riesigen Spaß. Manchmal ist es fast so, als würde ich selbst daran glauben, dass ich mitfahre.

Aber das alles ist nur ein schöner Traum, denn ich fahre nicht mit, ich kann gar nicht mitfahren. Ich muss mich um meine Geschwister und meine Mutter kümmern. Sie hat eine Tumorerkrankung und ist nach der Operation vor kurzem aus dem Krankenhaus nach Hause gekommen. Sie braucht mich zu Hause.“

Du kennst so eine ähnliche Geschichte?

Und Du kannst Dir ganz genau vorstellen, wie man sich in der Situation fühlt? Möchtest Du auch manchmal gerne einfach nur dazu gehören und Spaß haben und alle anderen Verpflichtungen und Aufgaben vergessen? Vielleicht kennst Du das auch, niemandem sagen zu können, was wirklich zu Hause los ist. Möglicherweise denkst Du, es gibt niemanden der verstehen würde, was Du alles tust, um Deiner kranken Mutter, Schwester oder Deinem kranken Vater oder Bruder zu helfen?

Wir von superhands verstehen Dich! Wir können uns Vieles vorstellen, denn wir haben schon viele ähnliche Situationen erlebt und konnten helfen. Wir wissen ganz genau, was es heißt, sich zu Hause um eine kranke Person zu kümmern. Wir von superhands wollen Dir dabei helfen!

Es gibt Unterstützungsmöglichkeiten für Dich!

Wir suchen für Dich und deine Familie einen Weg, damit es Dir besser geht. Es gibt viele verschiedene Angebote und Hilfen für die Pflege eines kranken Familienmitgliedes. Wir wissen von vielen Möglichkeiten, die Du vielleicht noch gar nicht kennst! Gemeinsam mit Dir suchen wir die bestmögliche Lösung, um Dich und Deine Familie zu entlasten.

Damit Dein Traum - auf Klassenfahrt oder Projektwoche mitzufahren oder andere Freizeitaktivitäten mit Freundinnen und Freunden zu unternehmen - tatsächlich in Erfüllung gehen kann!

Melde dich bei uns!
Wir sind für dich da (Di + Do von 15-17 Uhr, kostenlos & anonym)
0800 - 78 73 74 2 (0800 superhands)



Zurück: Pflege